Media-Lexikon

GRP, Zielgruppenpotential, reichweite

Als Mediaplaner oder Marketingfachmann kennen Sie sich sicherlich mit den Fachbegriffen aus. Und falls Sie doch mal ein Update brauchen, finden Sie hier die wichtigsten Begriffe der Werbebranche, zu Media und Radio. Fragen dazu? Dann sprechen Sie uns einfach an.

CASI

Computer-Assisted Self-Administered Interview: Befragung, bei der die Befragten ihre Antworten über ein Computerprogramm selbst eingeben. In der Online-Marktforschung kann das auch Online erfolgen.

CATI

Computer-Assisted Telephone Interviewing: Das ist die Verbindung von traditionellen Telefoninterviews mit der Erfassung der Daten eines Befragten auf einem Computer/Bildschirmterminal. Der Fragebogen ist im Computer gespeichert; die zu stellenden Fragen erscheinen auf dem Bildschirm des jeweiligen Interviewers. Beispiel: Die Mediaanalyse MA Radio arbeitet mit Daten, die mit CATI-Interviews erhoben werden.

Click Through Rate

Beschreibt den Anteil der Besucher einer Internetseite, die das auf dieser Seite vorhandene Werbemittel angeklickt haben. Damit stellt die Click Through Rate eine Messgröße für die Reaktionsquote dar.

Commitment

Englisch für Einsatz, Engagement, aber auch Verpflichtung. Im Mediabereich feste Übereinkunft zwischen Marktpartnern, eine bestimmte Menge zu einem bestimmten Preis in einem bestimmten Zeitraum abzunehmen bzw. zu liefern.

Contemporary Hit Radio (CHR)

Radioformat: Aktuelle Musik, die im Kern die Teens und die jungen Erwachsenen anspricht, Kernzielgruppe 14 - 29 Jahre.

Conversion Rate

Die Conversion Rate ist eine Kennzahl aus dem Online Marketing, die das Verhältnis von Besuchern einer Internetseite zu den Conversions misst und wird in Prozent angegeben. Conversions bezeichnen die Statusänderung einer Zielperson, z. B. von einem Interessenten in einen Newsletterempfänger oder Käufer. Conversion Rate = (Anzahl an Conversions x 100) / (Anzahl an Visits)

Copy Test

Begriff aus der Werbewirkungsforschung: Der Copy Test dient zur Messung der Werbewirksamkeit eines Werbemittels.

Corporate Communication

Werbemaßnahmen eines Unternehmens, die das Unternehmen, nicht aber die Produkte, zum Gegenstand der Werbung haben.

Corporate Design

Werbeauftritt eines Unternehmens.

Cost per Click

Umrechnung der Kosten einer Internet-Kampagne auf die einzelnen Clicks, die durch diese Kampagne generiert wurden.

Cost per GRP

Umrechnung der Kosten einer Kampagne auf die dadurch generierten GRPs.

Cost per Order

Umrechnung der Kosten einer Internet-Kampagne auf die Anzahl der dadurch generierten Bestellungen.

Cross Media

Werbung unter Einsatz mehrerer Mediengattungen.

Nach oben