Partner & Produkte: Nahverkehr Thüringen

So kommen die Hörer schneller ans Ziel

Alles neu macht der 10. Dezember: Dann tritt der neue Fahrplan für den Thüringer Nahverkehr in Kraft. Die Reisenden können sich auf mehr Züge, optimierte Taktzeiten, bessere Anschlüsse, verkürzt Reisezeiten und viele weitere Verbesserungen freuen. Die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen setzt mit ihrer Radiokampagne „Mit dem Zug schneller im Grünen.“ auf MDR THÜRINGEN. Hörer, die sich über den Fahrplanwechsel informieren möchten, finden die Informationen unter www.schneller-unterwegs.de.

Hintergrund für diese Veränderungen ist die Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München. Für Reisende aus Thüringen heißt das, sie sparen zukünftig viel Zeit, wenn sie in die Metropolen fahren.