Mitteldeutsche Markenstudie 2020

Mehr Marken, mehr Segmente, mehr Befragte

Am 3. September 2020 präsentieren die MDRW und das IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung die Ergebnisse der MITTELDEUTSCHEN MARKENSTUDIE 2020. Neu ist in diesem Jahr: Im Rahmen der Weiterentwicklung der Studie haben wir noch mehr Marken und noch mehr Segmente untersucht auf Grundlage von noch mehr Befragungen. Die untersuchten Marken wurden von 69 auf rund 120 aus dem Bereich Food aufgestockt.

Diese werden in den folgenden 12 Segmenten abgebildet:

  • Alkoholfreie Getränke
  • Aufstriche/Marmeladen
  • Bier/Biermischgetränke
  • Convenienceprodukte
  • Fleisch/Wurst
  • Getreideprodukte/Teigwaren/Backmischungen
  • Gewürze/Saucen/Feinkost
  • Kaffee/Tee
  • Mineralwasser
  • Molkereiprodukte
  • Süßwaren
  • Wein/Sekt/Spirituosen

Diese Marken wurden abgefragt:

Online wurden dafür von April bis Juni 2020 6.000 Personen befragt, davon 5.000 in Mitteldeutschland und 1.000 in BRD gesamt. Im Vorjahr waren es 4.500. Seit 2010 untersucht das IMK im Auftrag der MDRW Markenbekanntheit, Markennutzung und Konsumverhalten von Verbraucherinnen und Verbrauchern.

So entsteht die MITTELDEUTSCHE MARKENSTUDIE